Benvenuti

Ristorante DAPINO mit neuem Gesicht und neuer Leitung 1984 öffnet das Ristorante DAPINO seine Türen und verwöhnt seither die Hürther mit seinem italienischen Charme und der mediterranen Küche. Anna und Giuseppe Palmisano führten das Restaurant 30 Jahre mit südlaÅNndischer Gelassenheit und Gastfreundlichkeit. Nun ist die Zeit gekommen, das Zepter an die Jugend weiter zu geben und den wohlverdienten Ruhestand zu genießen.

Jetzt erstrahlt das DAPINO in neuem Ambiente: Sohn Giancarlo und seine Frau Graziella Saturno übernehmen die Leitung des Geschäftes. Sie werden die Hürther Gäste mit ihren geschmackvollen Umbauten und einem akzentuierten, dabei unaufdringlichen Dekor wieder in Staunen versetzen. Nicht nur der Gastraum wurde komplett ungestaltet, sondern auch die Terrasse lädt mit neuer Möblierung zum Verbleiben ein.